*
Slider Reiki
blockHeaderEditIcon
Text Reiki
blockHeaderEditIcon

Was ist Reiki?


Reiki ist spirituelle Lebensenergie. Die behandelnde Person dient als Kanal und kann die Energie über ihre Hände auf andere übertragen. So werden lebendige Prozesse im Organismus gefördert und die in jedem Menschen vorhandenen Selbstheilungskräfte aktiviert. Das Körperbewusstsein nimmt Reiki auf, niemand muss daran glauben, dass es funktioniert, da es nicht willentlich beeinflussbar ist.


Shingon Reiki

Shingon Reiki basiert auf Forschungsergebnissen von Dr. Phil. Mark Hosak* über Usui Reiki Ryôhô. Shingon ist Japanisch und heißt "Wahre Worte" oder "Mantra". Die Shingon Schule war die älteste Japanische Schule des Esoterischen Buddhismus. Mikao Usui kannte diese Schule, da er Methoden für die Arbeit mit Reiki aus diesem Bereich nutzte.


Ausführliche Informationen über Shingon Reiki finden Sie auf folgender Website: Reiki do Institut


* Dr. Phil. Mark Hosak: Meister der Japanischen Kalligraphie. Er unternimmt Forschungsreisen um altes und neues über Reiki zu erfahren. Er schrieb seine Magister Arbeit über Heilungsrituale im Esoterischen Buddhismus und  promovierte (mit der Note 1,0) an der Heidelberger Universität in Ostasiatischer Kunstgeschichte und Japanologie zum Thema "Die Siddham in der japanischen Kunst in Ritualen der Heilung" ebenso ist er Dolmetscher für Japanisch und Experte für die Japanische Kultur.


Reiki und Forschung

Pubmed ist weltweit die größte medizinische Datenbank; dort findet man viel zum Thema Forschung und Reiki, u.a. auch wissenschaftliche Studien über Reiki.

Informationen hierzu unter: PUBMED


Reiki in der Schulmedizin

Da ich hoffe, dass bald auch in möglichst vielen Krankenhäusern mit Reiki gearbeitet wird, habe ich im Unfallkrankenhaus Berlin (UKB) einige Tage hospitiert, wo seit einigen Jahren in der Reha-Behandlung von Unfall-Patienten u.a. mit Reiki behandelt wird. 

Durch die Erfolge dort und in anderen Kliniken wurde auch die Schulmedizin auf Reiki aufmerksam. Inzwischen wird die Behandlung mit Reiki bereits von vielen privaten und auch immer mehr gesetzlichen Krankenkassen auf Anfrage übernommen.


Kleine Anleitung zum Glücklichsein 

Lebensregeln (Grabsteininschrift) von Mikao Usui wurden wie folgt von Dr. Phil. Mark Hosak übersetzt:                                                                                                                            
Nur heute ärgere dich nicht
Sorge dich nicht
Sei dankbar
Kümmere dich um dein Karma
Sei nett zu deinen Mitmenschen


Link zu der Übersetzung der Mikao Usui Lebensregeln


Das Reiki-Symbol

Das Reiki-Symbol

Mein spiritueller Dr. Phil. Lehrer Mark Hosak Link zum Reiki do Institut hat genau hingeschaut: Woher kommen die Reiki-Symbole, wie werden diese richtig gezeichnet und was bedeuten sie? Im Grunde beschreiben die Reiki Schriftzeichen bei genauer Betrachtung, wie Schamanische Energiearbeit funktioniert; Reiki ist somit genau genommen eine Form der Schamanischen Heilung.

Im oberen Teil des Schriftzeichens „Rei“ ist ein Bereich, der für Regen steht. In der Wolke sind 4 Tropfen zu sehen, unter der Wolke 3 Vierecke, die 3 Münder darstellen. Die Münder zusammen gelesen bedeuten „Gebet“. Darunter ist das Zeichen für Schamanin. Dies stellt eine Schamanin dar, die zum Himmel betet, damit es regnen wird. Nun kommt das „Ki“ dazu, bei dem es um Lebensenergie geht. Im Zeichen ist ein Saatkorn enthalten, welches mit Hilfe von Regen und der Erde, in die es gesät wurde, zur Pflanze wird. Regen + Gebet + Schamanin = „Rei“ was mit Spiritueller Geist oder Seele übersetzt wird.

Wenn der Himmel die Energie, also den Regen auf die Erde bringt, kann das Reiskorn wachsen und zu Reis werden. Das geschieht durch die Schöpfung, was „ki“ = Lebensenergie bedeutet. Reiki = spirituelle Lebensenergie. Wenn Sie dies und noch mehr interessiert, hier zwei Buchtipps:

  • Schamanisches Heiltrommeln von Mark Hosak und Junghee Jan
  • Das große Buch der Reiki-Symbole von Mark Hosak und Walter Lübeck


Quellenangaben:
Hosak, Mark und Jan, Junghee: Schamanisches Heiltrommeln. Windpferd,2009
Hosak, Mark und Lübeck, Walter: Das große Buch der Reiki-Symbole. Windpferd, 2. Auflage 2006



 

Reikitausch-HS
blockHeaderEditIcon

Seminare

Nächster Termin für  Shingon Reiki 1. Grad : wird noch bekannt gegeben

Informationen finden Sie hier!


REIKI-TAUSCH

Habt Ihr Interesse an einem Reiki-Treffen zum Reiki-Tausch An jedem 3. und 4. Mittwoch im Monat findet bei mir ab 19 Uhr ein Reiki-Tausch statt. Alle Reiki Praktizierenden, die dirket eingeweiht wurden (keine Ferneinweihung) sind herzlich willkommen, egal welcher Reiki-Stil gelernt wurde. Ich freue mich auf regen Austausch zur Entwickung unserer Fähigkeiten und Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte. Voranmeldung erwünscht!

Kontakt-HS
blockHeaderEditIcon

KONTAKT

Bettina Waltenberger
Heilpraktikerin
Queichtalring 5a
76877 Offenbach
Telefon: 06348-919968

info@heilpraktikerin-waltenberger.de

Info-Menu-HS
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail